Widerrufsrecht

 

Widerrufsrecht- und belehrung

 

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht, entsprechend der Widerrufsbelehrung (s. im folgenden Text).

Dieses Widerrufsrecht besteht entsprechend § 312d Abs. 4 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet sind.


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

OHB Häntzsche GmbH Auslieferungslager:
Stadtrandsiedlung 8 Carl-Maria-von-Weber-Str. 10
01877 Bischofswerda 01877 Bischofswerda
Tel. 03594/714991  
Fax: 03594/714997  
email: info@o-h-b.de  
website: www.o-h-b.de